•  
  •  

Zahlreiche Kontakte mit Forschern und Kliniken haben gezeigt, dass nicht überall die personelle oder gerätetechnische Infrastruktur vorhanden ist, um Biomarker-Assays mit der Multiplexing-Technik durchführen zu können. 

Das Angebot an verfügbaren Biomarkern ist in den letzten Jahren rasant gewachsen, so dass heute im Humanbereich über 500 verschiedene Parameter bestimmt werden können.  Auch für Maus, Ratte, Affe und Hund wird das Angebot immer umfangreicher.
Die optimierte Eigenentwicklung dieser Technologie mittels Flowzytomtrie ermöglicht Messungen im Hochsensitiv-Bereich mit sehr kleinen Probenvolumen.
Für meine Kunden kann ich deshalb individuelle sowie finanziell überzeugende Lösungen anbieten.

Download: Pdf-Files mit dem aktuellen Species-spezifischen Biomarker-Angebot. 

                                                                                        Adrian Urwyler


Beispiel einer Standardkurve für Human TNF-alpha